Scott Leach

 

 

Geburtstag:
27.01.1397;-)

Hobbies:
Filme, Essen gehen, Kurzurlaub

Laster:
Sind so unhandlich beim rückwärts einparken

Musikalischer Hintergrund:
Inspiriert von Yngwie J. Malmsteens „Black Star“ habe ich mit 15
angefangen Gitarre zu spielen.Nach den ersten Erfahrungen in
Lokalbands habe ich am AIM (American Insitute of Music) in Wien
studiert. Dannach habe ich begonnen Gitarre und Musiktheorie zu
unterrichten. Ein paar Jahre und Bands später gründetet ich die
Coverband  Cherry Pie. Die gleichen Musiker veröffentlichen 3 Jahre
und 150 Cover-Konzerte später ihr Debut mit eigenen Songs und dem
Namen Crystal Ball.

Equipment:
Gibson, Jackson und Takamine Gitarren, Diezel und Line 6 Verstärker, 4x12" Engl Boxen,
Rocktron & Alesis Effekte, Ground Control von Digital Music Corperation,
Line6 Wireless, Furmann, Dunlop Plectren, irgendwelche Seiten
(solange sie neu sind), Dean Markley Saitenkurbel powerd by Bosch,
Dr. Best Zahnbürste zur Gitarrenpflege:-)

Musikalische Idole:
Peter und der Wolf

Idole:
Die Biber Brüder

Lebensphilosophie:
Ich glaube an ein Leben vor dem Tod

Ort, den du gerne besuchen möchtest:
Neuseeland, Kanada, Die Osterinsel
 
Worüber kannst du lachen:
Two and a half men

Erste Platte:
Krokus "Headhunter"

Top 5 Alben aller Zeiten:
Queensryche: Operation Mindcrime
Def Leppard: Pyromania
Dokken: Under Lock and Key
Y. Malmsteen: Trilogy
Pretty Maids: Future World

Zeit totschlagen während der Tour:
schlafen, essen, filmen, lesen

Vorbereitung auf ein Konzert:
Red Bull trinken und Hände waschen, weil die Erdnüsse so fettig waren